Bügelfreiausrüstung in Recordzeit

MXL

MXL

Bügelfreiausrüstung in Recordzeit

Die Ciba Spezialitätenchemie und Monforts haben ein neues Kontinue-Verfahren entwickelt, mit dem in kürzesten Behandlungszeiten die „Bügelfrei”- und „Wäschefrisch”-Eigenschaften von Baumwollstoffen erreicht werden können.

Mit dem Monforts MXL®-Verfahren kann die Behandlungszeit von mehr als 20 Stunden auf 3 Minuten reduziert werden. Darüber hinaus bietet dieses Verfahren im Vergleich zu konventionellen Systemen eine größere Flexibilität und höhere Betriebssicherheit.

Die Vorteile:

  • Kontinuierliches Verfahren
  • Kein zeitaufwändiges Verweilverfahren notwendig
  • Weniger Platzbedarf
  • Zuverlässige und einfache Verfahrenssteuerung
  • Vermindertes Übertrocknungsrisiko durch geregelte Dampf/Luft-Gemische
  • Einzigartige „Bügelfrei”- und „Wäschefrisch”-Eigenschaften möglich
  • Das MXL®-Verfahren ermöglicht höchste easy-care Performance (Pflegeleichtigkeit) in Verbindung mit optimaler Erhaltung der Festigkeitseigenschaften
  • Mit dem MXL®-Verfahren kann die erwünschte Restfeuchte mühelos erzielt werden und damit das Risiko des Übertrocknens vermieden werden.
  • Bei einer Trocknung von 100 °C und 30 Vol.% Dampf in der Umluft als Trockenmedium wird das auszurüstende Material in nur drei Minuten optimal behandelt.