Das modulare Aggregat

Montex Allround

Montex Allround

Das patentierte modulare Aggregat „Montex Allround“ ist der Schlüssel zu mehr Flexibilität in der Ausrüstung und Beschichtung. Mittels Schnellwechselvorrichtung werden jeweils benötigte Aufsatzmodule auf einem Grundmodul angedockt. So reagieren Sie immer schnell auf neue Anforderungen. Alle Allround Module sind dabei perfekt abgestimmt auf die gesamte Anlagentechnik und über die Qualitex Schnittstelle von einem zentralen Punkt aus bedienbar.

Bei Beschichtungsaufgaben mit Lösemitteleinsatz ermöglicht eine kompakte Einhausung des Montex Allround darüber hinaus eine kostengünstige und sichere Absaugung. Das Volumen der abzusaugenden Luft ist um ca. 60 % geringer als bei konventionellen Lösungen.

Technische Daten

Verfügbare Arbeitsbreiten 1.800 - 3.200 mm
Standard-Arbeitsgeschwindigkeit 2,5 - 50 m/min
Verfahrensgeschwindigkeit prozessabhängig

Applikationstechnologien

Rakelsysteme
Walzen- und Luftrakel, Schaumauftrag, Kommabar, Kastenrakel

Düsen- und Gießtechnologie
Breitschlitzdüse

Tauchen und Imprägnieren
Foulard

Walzenauftragssysteme
Gravurwalzensysteme, Pflatschwerk

Pulverbeschichtung
Nadelwalzenverfahren, Rüttelsiebkasten

Druckverfahren
Roatationssiebdruck, Flexodruckverfahren, Tiefdruck

Spritzen
Sprühen mit Düse und Drehteller

Heißkleber-Auftrag
Heißkleber Walzenauftrag
Heußkleber Breitschlitzdüsenauftrag

Anmerkung: Module für Applikationstechnologien noch zum Teil in Vorbereitung.